WU12 Mädchen starten in ihre erste Saison

Seit Wochen voller Aufregung und Vorfreude war es am Wochenende endlich soweit und die Mädels der weiblichen U12 starteten in ihre erste Basketballsaison. Da es für alle das erste richtige Spiel überhaupt war, starteten sie etwas zurückhaltend aber trotzdem mit viel Motivation in das Spiel.

Bereits zu Beginn merkte man, dass die Dreieichenhainerinnen schon mehr Spielerfahrung hatten. Trotzdem versuchten unsere Mädchen das im Training erlernte umzusetzen und auch wenn noch nicht alles direkt klappte, gaben sie nicht auf und versuchten immer weiter Körbe zu erzielen. So gelang es das zweite Viertel ausgeglichen zu gestalten und zur Halbzeitpause stand es damit 7:24.

In der zweiten Halbzeit trauten sich die Mädels dann schon einiges mehr im Angriff, allerdings führten Ballverluste, falsche Stellungen in der Defensive und ein schneller, treffsicherer Gegner zu einem weiteren Ausbau des Vorsprungs. Am Ende mussten wir uns deutlich mit 17:72 geschlagen geben. Trotz dieses eindeutigen Endstands hatten alle Mädchen sehr viel Spaß und freuen sich mit Ihren Trainerinnen Sonja Lotz und Sonja Hargittay schon auf das nächste Spiel.

Es spielten für die SKG: Mia, Katrin, Lissy, Maja, Amy, Damla, Jocelyn, Lisa, Sina, Emma

Drucken

Durch den Besuch unserer Webseiten werden Cookies erzeugt. Diese helfen uns bei der Bereitstellung und Verbesserung unserer Informationen.
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies erzeugt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung (Cookies).